Aktuelles

(14.09.2017) Die Papitzer Lachen zu Gast in Gohlis

Dia-Abend zu den Papitzer Lachen füllt das Kontaktbüro bis auf den letzten Platz ...mehr

(17.07.2017) Mit Landkarte und Sammelheft durchs Leutzscher Holz

Am 19. August stieg die 3. Leipziger Fahrrad-Auwald-Rallye, eine Fahrrad-Schnitzeljagd mit vielen Informationen, Experimenten und Spielen rund um das Thema Auwald und seine Tier- und Pflanzenwelt. ...mehr

(14.06.2017) Das Scopingverfahren beginnt

Ende Juni lädt die Landesdirektion Sachsen (LDS) Träger öffentlicher Belange zu einer Stellungnahme zu den Planungen im Projekt Lebendige Luppe ein. ...mehr

(02.06.2017) Auwaldmonitoring mit Grundwasserloggern, Bodengruben und Waldinventur

Zwischenbericht der naturwissenschaftlichen Begleitforschung ...mehr

(17.05.2017) 7. Auenökologischer Workshop vom 16. - 18. Mai 2017

Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler des Projekts Lebendige Luppe treffen sich zum Austausch mit Kollegen in Koblenz ...mehr

(15.05.2017) Vielfalt am Himmel und Vielfalt im Wald – Tag der Artenvielfalt am 13. Mai 2017

Am vergangenen Samstag, dem 13. Mai, hatten wir zum 4. Mal anlässlich des Tages der Artenvielfalt zu verschiedenen Exkursionen in die Leipziger und Schkeuditzer Auenlandschaft eingeladen. ...mehr

(24.04.2017) Papitzer Lachen-Exkursion: Den Fröschen wars zu kalt

Am 22. April stand unsere alljährliche Exkursion in die Elster-Luppe-Aue auf dem Programm. ...mehr

(11.04.2017) Tag des Leipziger Auwaldes dieses Jahr am 13. April

Die Auwaldart wird aufgrund der Osterfeiertage in diesem Jahr schon eher bekannt gegeben. ...mehr

(30.03.2017) Erster Infoabend 2017 - Neuigkeiten aus dem Projekt

Jens Riedel, Projektmanager vom Leipziger Amt für Stadtgrün und Gewässer, gab am 29.3. Einblicke ins Projektgeschehen und die Gewässergeschichte von Leipzig. ...mehr

(20.03.2017) Neue Projektbroschüre als „Ausgezeichneter Beitrag zur UN-Dekade Biologische Vielfalt“ geehrt

Vom 20. bis 27. März wird die Broschüre „Der Wert unseres Auwalds“ als „Projekt der Woche“ auf der Internetseite http://undekade-biologischevielfalt.de/ vorgestellt. Eine Fachjury, bestehend aus der Geschäftsstelle der UN-Dekade und dem Bundesamt für Naturschutz, hat die Broschüre ausgewählt und mit dem Prädikat „UN-Dekade-Beitrag“ versehen. ...mehr

(10.03.2017) Scoping und Ökosystemleistungen im neuen Fließtext

Der neue Fließtext mit aktuellen Neuigkeiten aus dem Projekt Lebendige Luppe ist da! ...mehr

(21.02.2017) Unsere neue Broschüre ist da!

"Der Wert unseres Auwalds" erklärt und illustriert 24 Ökosystemleistungen der Leipziger und Schkeuditzer Auenlandschaft. Von der Rohstoffbereitstellung über die Wasserspeicherkapazität bis zur Erholung ... seien Sie neugierig! ...mehr

(02.01.2017) Neujahrswünsche

Für 2017 wünschen wir Ihnen Gesundheit, Kraft, das nötige Quäntchen Glück und Zeit für schöne Stunden! ...mehr

(15.12.2016) Ein Fisch an jedem Tag - unser Adventskalender 2016

In dieser Adventszeit stellen wir Ihnen jeden Tag einen Fisch unserer heimischen Gewässer vor. ...mehr

(02.12.2016) Zukunftsaufgabe Fließgewässer- und Auenentwicklung

Zum Infoabend am 30.11. sprach Florian Mayer vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) über die Nationale Strategie zur Biologischen Vielfalt als Förderkulisse des Projekts Lebendige Luppe. ...mehr

(28.11.2016) Einladung zu Vortrag und Diskussion

Leipziger Auengespräche - Was bringt der Auwald den Bürgern? ...mehr

(25.11.2016) Austausch zur Auenentwicklung bei unserer Fachtagung

Am 10. und 11. November 2016 luden die Projektpartner der Lebendigen Luppe zur zweiten Fachtagung unter dem Motto: „Neues Wasser auf alten Wegen – Schon im Fluss?“ in die Albertina zu Leipzig ein. ...mehr

(26.09.2016) Radexkursion durch Gottge, Leutzscher Holz und Burgaue

Am vergangenen Samstag, dem 24.9., luden wir zu unserer jährlichen Auwalderkundung per Rad ein. ...mehr

(05.09.2016) Ansturm zur 2. Leipziger Fahrrad-Auwald-Rallye

Herrlicher Sonnenschein begleitete unsere 2. Leipziger-Auwald-Fahrrad-Rallye am 3. September und war sicherlich mitverantwortlich dafür, dass sich so viele kleine und große Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die Route unserer 2.Schnitzeljagd durch den Auwald begaben. ...mehr

(08.08.2016) Neues Wasser auf alten Wegen – Schon im Fluss?

Erfahrungsaustausch zur Auenrevitalisierung im Rahmen des Projekts Lebendige Luppe
Fachtagung Fluss- und Auenrenaturierung am 10. und 11. November 2016, Leipzig, Veranstaltungssaal der Universitätsbibliothek Leipzig (Beethovenstraße 6, 04107 Leipzig) ...mehr

(06.07.2016) Aktueller Arbeitsstand im südlichen Projektgebiet

Südlich der Neuen Luppe sollen verschiedene, größtenteils trocken gefallene Luppe-Altläufe zwischen der Stadt Leipzig und dem Luppewildbett auf dem Gebiet der Stadt Schkeuditz wiederbelebt und zu einer Fließstrecke von ca. 16 km Länge verbunden werden. ...mehr

(27.06.2016) Lebendige Luppe bei der Langen Nacht der Wissenschaften

Am vergangenen Freitag, dem 24. Juni, öffneten verschiedene Leipziger Forschungseinrichtungen anlässlich der Langen Nacht der Wissenschaften ihre Türen. Im Kubus des Helmholtzzentrums für Umweltforschung waren auch wir mit einem Infostand dabei. ...mehr

(13.06.2016) Viel Interesse auf der Ökofete

Auch in diesem Jahr waren wir wieder mit einem Informationsstand auf der Leipziger Ökofete dabei. ...mehr

(02.06.2016) Infoabend FFH-Managementplan

Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat das Flussrevitalisierungsprojekt Lebendige Luppe zu einem Informationsabend in das Kontaktbüro geladen. Im Mittelpunkt stand ...mehr

(23.05.2016) So war der Tag der Artenvielfalt 2016!

Am vergangenen Samstag, dem 21. Mai, wurden Wald, Wiese, Gewässer und Boden in der Burgaue zum Forscher- und Entdeckerparadies. Viele Neugierige waren der Einladung zum 3. Tag der Artenvielfalt gefolgt. ...mehr

(26.04.2016) Natur und Geschichte der Papitzer Lachen

Am 23. April 2016 hatte das Projekt Lebendige Luppe zur Exkursion an die Papitzer Lachen eingeladen. ...mehr

(04.04.2016) Erster Meilenstein geschafft – das Wasser kann kommen!

Offizielle Bauwerkseinweihung mit Festakt am 4. April gefeiert ...mehr

(16.03.2016) Neues zum Projektgeschehen

Mehrmals im Jahr tagt der Fachbeirat des Projekts Lebendige Luppe – so auch am 15. März 2016 im Technischen Rathaus der Stadt Leipzig ...mehr

(03.03.2016) Der NABU Merseburg-Querfurt zu Gast beim Projekt Lebendige Luppe

Es war unerwartet voll im kleinen Kontaktbüro in Leipzig-Gohlis. Nicht nur Leipziger interessierten sich ...mehr

(29.02.2016) Mit Hightech an den Papitzer Lachen

Wissenschaftler vermessen und überwachen den Wasserzufluss ...mehr

(16.02.2016) Das Wasser kann kommen

Messpunkte für Grund- und Oberflächenwasser sind bereit ...mehr

(15.01.2016) Mit Blick zurück und Kraft voraus

Nach gut zwei Wochen seit dem Jahreswechsel hat uns der Alltag des neuen Jahres schon wieder eingeholt. Wir wünschen an dieser Stelle noch einmal allen Besucher_innen unserer Internetseite viel Glück und alles Gute für 2016! ...mehr

(19.12.2015) Wir wünschen angenehme Feiertage und freuen uns auf ein Wiedersehen 2016!

Das Kontaktbüro "Lebendige Luppe" macht Jahresendferien und ist ab dem 4. Januar 2016 wieder geöffnet. ...mehr

(18.12.2015) Das Onlinespiel zur Lebendigen Luppe

Am Adventskalender haben wir nun das 24. Türchen geöffnet, das Weihnachtsfest ist gekommen, und es gibt Geschenke. Beim Projekt Lebendige Luppe liegt ein Spiel auf dem Gabentisch: Heute wird das Onlinespiel "Forester" freigeschaltet! ...mehr

(03.12.2015) Erfolgreicher Kraftakt

Das neue Einlassbauwerk für die Papitzer Lachen wurde installiert ...mehr

(30.11.2015) Adventskalender 2015

Neuer Lebendige Luppe - Adventskalender präsentiert 24 gute Gründe, die Aue vor unserer Haustür zu schützen. ...mehr

(27.11.2015) Tag der offenen Baustelle

Am 27.11. hatte des Projektteam zum Tag der offenen Baustelle geladen. Dabei wurden die Arbeiten an den Papitzer Lehmlachen sowie Ziele des Projektes erläutert. ...mehr

(26.11.2015) Die Wasserhaltung wurde eingesetzt

Um zu Verhindern, dass während ...mehr

(24.11.2015) Die Arbeiten bei den Papitzer Lachen haben begonnen

Nach intensiven Vorplanungen beginnen jetzt die ersten Bauarbeiten, ...mehr

(15.11.2015) Herbstexkursion zur Geschichte der Papitzer Lachen

Am 14. November 2015 führte ein Spaziergang durch die Natur der Luppeaue und durch die Geschichte dieser Landschaft. ...mehr

(15.11.2015) Lebendige Luppe zu Gast in der AG Stadtwald

Am 12. November war die Lebendige Luppe eingeladen, den Stand des Projekts in der AG Stadtwald vorzustellen und aktuelle Fragen zu beantworten. ...mehr

(06.11.2015) Infoabend im Naturkundemuseum

Es gibt Neuigkeiten im Projekt Lebendige Luppe. Darüber informieren konnte man sich am 4. November 2015 im Naturkundemuseum Leipzig. Bei dem Informationsabend haben Projektmitarbeiter vorgestellt, was die Planungen bisher ergeben haben und was derzeit bereits realisiert wird. ...mehr

(13.10.2015) Unterwegs mit den Auwaldrangern

Wir waren unterwegs mit einer kleinen Gruppe von Kindern, die an der Auwaldstation Leipzig bei den Auwaldrangern mitmachen. Die Mädchen und Jungen sind einmal im Monat unterwegs in der Leipziger und Schkeuditzer Aue und erfahren viel über unsere Landschaft. Wir haben gemeinsam mit den angehenden Experten das Flussnetz erkundet! ...mehr

(08.10.2015) Neues von der Lebendigen Luppe – Präsentation und Diskussion in Leipzig und Schkeuditz

Vertreter beider Teile des Projekts Lebendige Luppe haben in dieser Woche die Fortschritte einem interessierten Publikum präsentiert. ...mehr

(28.09.2015) Zu Besuch in Lippstadt

Am 24. Und 25. September 2015 waren die Mitarbeiter des Projektes Lebendige Luppe in Lippstadt zu Gast. Hier fließt die Lippe, ein Fluss von 220 km Länge, der in weiten Teilen verbaut und begradigt wurde. ...mehr

(17.09.2015) Was machst du gerne im Wald?

Naturerlebnistage 2015: Kinder basteln bunte Beutel ...mehr

(20.08.2015) Tag der Fische

Die landschaftlichen Veränderungen der letzten Jahrhunderte hatte nicht nur Auswirkungen auf ihr Erscheinungsbild. Flora und Fauna sind z.T. massiv von der Austrocknung und Umgestaltung betroffen. ...mehr

(18.08.2015) Naturschutzarbeit in Sachsen

Die jüngste Ausgabe der "Naturschutzarbeit in Sachsen" ist erschienen. ...mehr

(29.07.2015) Dritte Ausgabe unseres Newsletters

Der neue "Fließtext" ist da. Er wurde als E-Mail verschickt und kann auch im Internet heruntergeladen werden. ...mehr

(22.07.2015) 24 Leipziger und Schkeuditzer Fließgewässer

Leipzig, die Stadt an der Pleiße – oder der Parthe, der weißen Elster oder gar an der Luppe? Aber an welcher denn? Der Neuen, der Alten, der Kleinen, der Roten? ...mehr

(19.07.2015) Lehren und Lernen in der Aue

Umweltbildungsangebote der Lebendigen Luppe ...mehr

(18.06.2015) Mit dem Forscherrucksack unterwegs...

Mit Kindern den Auwald entdecken! Mit unseren Forscherwerkzeugen macht der Auwald doppelt Spaß! ...mehr

(15.06.2015) GEO Tag der Artenvielfalt 2015

Am Samstag war GEO-Tag der Artenvielfalt! ...mehr

(11.06.2015) Arten- und Ideenvielfalt

Schülerwettbewerb zum GEO-Tag der Artenvielfalt
"Lebendige Luppe" war mit Lessing-Oberschule Schkeuditz unterwegs
...mehr

(03.06.2015) Lurche in der Auenlandschaft

Erste Ergebnisse des Amphibienmonitorings im Projekt "Lebendige Luppe"
Am 3. Juni 2015 kamen Naturschutz- und Amphibienfreunde zum Vortrag des Auenforschers Mathias Scholz ins Kontaktbüro des Projekts „Lebendige Luppe“. Der Wissenschaftler am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ in Leipzig stellte erste Ergebnisse des Amphibienmonitorings vor. ...mehr

(22.05.2015) Der neue Fließtext

Die zweite Ausgabe unseres Newsletters ...mehr

(10.05.2015) Wasser für die Papitzer Lachen

Besuch im Projektgebiet nördlich der Neuen Luppe
Etwa zweimal im Jahr trifft sich die Projektbegleitende Arbeitsgruppe (PAG), um sich vom aktuellen Stand ein Bild zu machen und Informationen auszutauschen. Am 7. Mai fand ein solches Treffen in der Domholzschänke statt. ...mehr

(17.04.2015) Das 2. Leipziger Auwaldforum

Immer am 16. April ist der Tag des Leipziger Auwaldes. Aus diesem Anlass hatte das Amt für Umweltschutz der Stadt Leipzig gestern Vormittag zum 2. Leipziger Auwaldforum eingeladen. ...mehr

(12.04.2015) Quer durch die Botanik

Das Projekt „Lebendige Luppe“ hatte am 11. April 2015 zur Exkursion „Quer durch die Botanik“ eingeladen. Bei diesem Spaziergang in die Auenlandschaft wurden verschiedene Pflanzenarten und -gesellschaften vorgestellt sowie die Arbeitsweise der naturwissenschaftlichen Begleitforschung. ...mehr

(10.04.2015) Exkursion zur Hochzeit der Amphibien

Das Frühjahr ist die Hoch-Zeit der Amphibien, denn dann sind sie in Paarungsstimmung. Sie verlassen ihre Winterquartiere und begeben sich zu den Laichgewässern, um hier für Nachwuchs zu sorgen. Um dieses Naturschauspiel in der Auenlandschaft zu erleben, hatte das Projekt „Lebendige Luppe“ am 9. April 2015 zu einer Exkursion eingeladen. ...mehr

(31.03.2015) "Lebendige Flüsse" in Leipzig

Der Bundesfachausschuss "Lebendige Flüsse" des NABU ...mehr

(23.03.2015) Wasser für Amphibien und Co.

Mit einer Zeitrafferkamera wurde beobachtet, wie sich der Wasserstand in den Papitzer Lachen verändert. Vom 31.12. bis zum 10.02. hat die Kamera jede Stunde ein Foto aufgenommen. Der Zusammenschnitt zeigt, dass sich nach etwa vier Wochen der gewünschte Wasserstand entwickelte. ...mehr

(23.03.2015) Frühlingsexkursion zu den Papitzer Lachen

Die Papitzer Lachen bei Schkeuditz sind ein ökologisch besonders wertvoller Teil der Leipziger Auenlandschaft. Sie haben eine interessante Geschichte und sind heute vor allem für Amphibien ein wertvoller Lebensraum. Am 21. März 2015 hatte das Projekt „Lebendige Luppe“ zu einer Frühlingsexkursion in dieses sensible Naturschutzgebiet eingeladen. ...mehr

(17.03.2015) Auenökologischer Workshop 2015

In diesem Jahr fand der Auenökologische Workshop in Raststatt, dem WWF-Auen-Institut, statt. ...mehr

(06.03.2015) „Lebendige Luppe“ beim Stadtrat Schkeuditz

Die Stadt Schkeuditz ist Partner im Projekt „Lebendige Luppe“. Am Abend des 5. Märzes 2015 stellten Angela Zábojník (Projektleiterin, Stadt Leipzig) und Sabine Schlenkermann (Projektmitarbeiterin, NABU Sachsen) dem Stadtrat Schkeuditz den aktuellen Planungsstand im Rathaus vor. ...mehr

(05.03.2015) Infoabend Umweltverträgliches Bauen

Es war wieder voll im Kontaktbüro des Projektes „Lebendige Luppe“. Projektmanager Jens Riedel (Amt für Stadtgrün und Gewässer; Stadt Leipzig) und Andreas Stowasser ...mehr

(26.02.2015) Infoabend in der Auwaldstation

Das Kaminzimmer der Auwaldstation Leipzig-Lützschena war am Abend des 24. Februars gut gefüllt. Anwohner aus Schkeuditz und Leipzig nutzten die Gelegenheit, sich über das Wiedervernässungsvorhaben „Lebendige Luppe“ im Naturschutzgebiet Luppeaue zu informieren. ...mehr

(04.02.2015) Der aktuelle Stand im südlichen Projektteil

Der Fachbeirat des Projekts "Lebendige Luppe" hat am 3. Februar 2015 im Technischen Rathaus der Stadt Leipzig getagt. Das Gremium wurde dabei über die gegenwärtigen Planungen, Modellierungen und Bewertungen informiert. ...mehr

(30.01.2015) "Lebendige Luppe" beim Grünen Ring Leipzig

Das Projekt "Lebendige Luppe" war am 29. Januar beim Grünen Ring Leipzig zu Gast. ...mehr

(29.01.2015) Der "Fließtext" ist da

Erste Ausgabe unseres Newsletters wurde verschickt ...mehr

(14.01.2015) Der Startschuss für das Neue Jahr

Spätestens am 12. Januar 2015 hat das Neue Jahr nun auch im Projekt „Lebendige Luppe“ ganz offiziell begonnen. ...mehr

(12.12.2014) Wissensvermittlung über die Auen

Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung im Projekt Lebendige Luppe
Am 11. Dezember 2014 fand im Technischen Rathaus der Stadt Leipzig zum Jahresabschluss die zweite Projektbegleitende Arbeitsgruppe (PAG) in diesem Jahr statt. Insbesondere die Kommunikation mit und die Beteiligung von Bürgern bei derartigen Projekten sowie die Vermittlung von Ökosystemleistungen von Auenlandschaften in der Umweltbildung standen dieses Mal im Mittelpunkt des Interesses. ...mehr

(08.12.2014) Dialogforum "Bundesprogramm Biologische Vielfalt – Auen- und Gewässerprojekte"

Am 04. und 05. Dezember 2014 luden das Bundesamt für Naturschutz (BfN) und das Bundesumweltministerium (BMUB) zum Gespräch. ...mehr

(28.11.2014) Adventskalender „Lebendige Luppe“

24 Leipziger Fließgewässer im Portrait
Das Projekt „Lebendige Luppe“ möchte das Warten auf die Feiertage in diesem Jahr mit Informationen um das heimische Gewässernetz verkürzen. In einem Adventskalender wird jeden Tag bis zum 24. Dezember eins der zahlreichen Leipziger Gewässer vorgestellt. Zu sehen ist der Adventskalender im Schaufenster des Kontaktbüros des Projekts und im Naturkundemuseum Leipzig. Auch auf Facebook wird jeden Tag ein Türchen geöffnet. ...mehr

(01.12.2014) Ökologie und Geschichte der Papitzer Lachen

Am 29. November 2014 gab es eine Exkursion ins Gebiet der Papitzer Lachen, aber auch auf eine Zeitreise in dessen Geschichte. ...mehr

(14.11.2014) Sitzung des Ortschaftsrats Böhlitz-Ehrenberg mit Projektleiterin Angela Zábojník und engagierter Diskussion

Am Abend des 13. November tagte der Ortschaftsrat Böhlitz-Ehrenberg und hatte Angela Zábojník vom Amt für Stadtgrün und Gewässer zu Gast. ...mehr

(05.11.2014) Angeregte Diskussionen im Kontaktbüro „Lebendige Luppe“

Beim Infoabend am 5. November 2014 wurde der erste Bauabschnitt des südlichen Projektgebietes vorgestellt. ...mehr

(30.10.2014) Das Projekt „Lebendige Luppe“ – Ein wichtiger Mosaikstein für die Erhaltung der Auenlandschaft

NABU bekennt sich zur Zusammenarbeit mit den Projektpartnern. ...mehr

(22.10.2014) Radtour mit Bürgermeister Rosenthal

Am 29. Oktober hatte Leipzigs Bürgermeister für Umwelt, Ordnung und Sport, Heiko Rosenthal, zur Fahrradtour in den Leipziger Auwald eingeladen. Ziel der Exkursion war es, Vertreterinnen und Vertreter der Presse direkt im Projektgebiet über den aktuellen Stand des Projekts „Lebendige Luppe“ zu informieren. ...mehr

(16.09.2014) Luppi – das Projektmaskottchen der „Lebendigen Luppe“

Klein, gelb und frech – so sieht es aus, das Projektmaskottchen der „Lebendigen Luppe“. ...mehr

(11.09.2014) Dritter Infoabend berichtet über Planungen in den Papitzer Lachen

Die Papitzer Lachen südlich von Schkeuditz gehören zu den ökologisch wertvollsten Gebieten in der Region Leipzig. Bis in die 1970er Jahre wurde ...mehr

(08.09.2014) Medienkiste

Die überwältigende Artenvielfalt, die ökologischen Besonderheiten, die Schutzwürdigkeit und der entsprechende Umgang mit der Elster-Luppe-Aue sind auch in der Schule wichtige Themen. ...mehr

(26.08.2014) Im Gespräch mit den Leipziger Umweltverbänden – das Projekt „Lebendige Luppe“ als Chance für die Burgaue

Da waren sich alle einig: „Wir wollen die Dynamisierung der Nordaue vorantreiben“ ...mehr

(25.08.2014) Tagungsband des Auwaldforums ist da!

"Auwald braucht Wasser" - Tagungsband und Referate sind publiziert. ...mehr

(11.07.2014) Auwald braucht Wasser!

11. Juli 2014 - Am gestrigen Donnerstag bot das Auwaldforum im Neuen Rathaus Austausch- und Diskussionsmöglichkeiten zur Zukunft des Leipziger Auwalds. ...mehr

(02.07.2014) LANGE Gespräche bis tief in die NACHT

Am vergangenen Freitag, dem 27. Juni, war das Luppe-Team gleich zweifach bei der Langen Nacht der Wissenschaft vertreten. ...mehr

(17.06.2014) Großes Interesse zum GEO-Tag der Artenvielfalt

Viele Naturfreunde sind am 14. Juni der Einladung des Projektteams gefolgt ...mehr

(06.06.2014) Junihochwasser 2013: Boden- und Wasseranalysen aus der Burgaue liegen vor

Am 4. Juni stellten Dr. Annett Krüger und Anna Herkelrath vom Institut für Geografie in einem Infoabend die Untersuchungsergebnisse aus dem Hochwasserereignis vom Juni 2013 vor. ...mehr

(02.06.2014) Rückblick auf den Auenökologischen Workshop

Im April fand der diesjährige Auenökologische Workshop statt. ...mehr

(22.05.2014) Waldinventur und Vegetationsaufnahmen

Von Februar bis April waren die WissenschaftlerInnen von Universität und UFZ im Projektgebiet unterwegs, ...mehr

(14.05.2014) Kein Auwald-Forum am 13. Mai 2014

WissenschaftlerInnen, ExpertInnen und NaturschützerInnen wurden von der Stadt Leipzig dazu eingeladen, am 13. Mai 2014 im Rahmen der 58. Naturschutzwoche auf einem Auwald-Forum zum Thema „Auwald braucht Wasser“ zu referieren und zu diskutieren. ...mehr

(06.03.2014) Erfolgreicher erster Infoabend zu den Ökosystemleistungen

Gut gefüllt war das Kontaktbüro in Gohlis am gestrigen Abend des 5. März als Mathias Scholz, Auenforscher am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ), über das Thema „Kröten für die Unke? Der Wert der Auenlandschaft für die Bevölkerung“ sprach. ...mehr

(21.02.2014) Vergabeverfahren nach VOF

Für den südlichen Projektteil sollen 2014 die Planungsarbeiten durchgeführt werden. ...mehr

(17.02.2014) Untersuchung zum potentiellen Standort der Einleitung in die „Lebendige Luppe“

Seit Ende 2013 wird der optimale Standort zur Einleitung des benötigten Wassers für die „Lebendige Luppe“ im Rahmen einer Machbarkeitsuntersuchung bestimmt. ...mehr

(05.02.2014) Wasserhaushaltsmodellierung und Grundwasser-Oberflächenwasser-Modell

Seit Januar 2014 wird die Modellierung der Grundwasser- und Oberflächenwasserverhältnisse im südlichen Projektgebiet vorgenommen. ...mehr

(16.01.2014) FAQs online

Ab sofort sind häufig gestellte Fragen zum Projekt und Antworten darauf im Service-Bereich unserer Homepage verfügbar. ...mehr

(13.12.2013) Broschüre zu den Luppebrücken erschienen

Das Amt für Statistik und Wahlen der Stadt Leipzig hat den 5. Band der Broschürenreihe „Leipziger Brücken“ veröffentlicht. ...mehr

(10.12.2013) Auwaldtiere mit regem wissenschaftlichem Interesse

Seit Herbst 2013 sind alle 18 Intensivmessplätze, an denen die Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler von Universität und UFZ verschiedene biotische und abiotische Parameter im Auwald aufnehmen, eingerichtet. ...mehr

(26.11.2013) Den Auwald per „Erlebnis-App“ entdecken

Das Projekt „Lebendige Luppe“ ist eine von 13 Stationen der Auwald-Erlebnispfad-App der Auwaldstation Leipzig.

(22.11.2013) Baugrunduntersuchungen starten im Dezember

Ab Dezember 2013 beginnen die Baugrunduntersuchungen im Projektgebiet südlich der Neuen Luppe (Baumaßnahmen der Stadt Leipzig). ...mehr

(14.11.2013) Gewässervermessungen im Auengebiet südlich der Neuen Luppe haben begonnen

Am 12. November 2013 haben die Vermessungen der zukünftigen Gewässerlauflinie der „Lebendigen Luppe“ begonnen. ...mehr

(18.10.2013) Tagungsrückblick

Die Fachtagung „Neues Wasser auf alten Wegen“ am 7. und 8. Oktober ist Geschichte. Die zweitägige Veranstaltung brachte um die 120 Fachleute und Interessierte an Revitalisierungsmaßnahmen im Neuen Rathaus Leipzig zusammen.

(06.09.2013) Video zu Bodenuntersuchungen online

Im Rahmen der naturwissenschaftlichen Begleitforschung hat die Universität Leipzig Bodenprofile im Projektgebiet angelegt. ...mehr

(04.09.2013) Spiel, Spaß und Infos an der Auwaldstation

Das diesjährige Schlossparkfest der Auwaldstation war auch für das Projekt-Team der „Lebendigen Luppe“ eine gelungene Veranstaltung. ...mehr

(27.08.2013) Ferien-Exkursionen: Wald, Wasser & Mücken

Im Juli und August konnten Leipziger Ferienkinder mit den Umweltpädagoginnen der „Lebendigen Luppe“ Geheimnisse und Abenteuer rund um das Thema „Wasser im Auwald“ erleben. ...mehr

(07.06.2013) Starkregen-/Hochwasserereignis

07. Juni 2013 - Hier ein paar Eindrücke von der Wassersituation im nördlichen Projektgebiet, den Papitzer Lachen. ...mehr

(21.05.2013) Projekt-Büro erfolgreich eingeweiht

Am 17. Mai haben wir unser Projektbüro in Leipzig-Gohlis feierlich mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht. ...mehr

gefördert durch
Kontakt
Kontaktbüro​ "Lebendige Luppe"
Michael-Kazmierczak-Str. 25
04157 Leipzig
Telefon: 0341 86967550
E-Mail:

Mo: 9–18 Uhr
Di–Do: 9–15 Uhr

Eingang über Coppistraße, neben Nr. 69
Stadt Schkeuditz Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH Universität Leipzig NABU Sachsen Stadt Leipzig, Amt für Stadtgrün und Gewässer Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt, Naturschutzfonds Bundesamt für Naturschutz Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit