Termine

21.03.2018 | 18-20 Uhr | Infoabend in Schkeuditz (Bürgerabend - Öffentlichkeitsarbeit)
Neuigkeiten aus dem Projekt Lebendige Luppe
kostenlose Veranstaltung, Anmeldung erforderlich unter 0341-86967550 oder

Veranstaltungsort Kolonnaden am Rathaus; Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz
Veranstalter NABU Sachsen

14.04.2018 | 11-14 Uhr | Schnecken im Leipziger Auwald (Umweltbildung)
Schnecken sind unscheinbar und fast überall zu finden. Dabei sind diese Weichtiere alles andere als langweilig und die Lebensweisen der unterschiedlichen Arten so vielfältig wie spannend: Die Artenanzahl wird weltweit auf etwa 100.000 geschätzt! Es gibt sie nackt oder mit Gehäuse; auf dem Festland ebenso wie im Wasser; manche sind Pflanzen-, manche Aas- und andere sogar räuberische Fleischfresser. Bei unserer Exkursion erfahren Sie mehr über die Schnecken unserer Aue, ihre Lebensweise, Nahrung sowie das Paarungs- und Fortpflanzungsverhalten.
kostenlose Veranstaltung, Anmeldung erforderlich unter 0341-86967550 oder

Veranstaltungsort Burgaue
Veranstalter NABU Sachsen

21.04.2018 | 11:15-14:15 Uhr | Amphibien in den Papitzer Lachen (Öffentlichkeitsarbeit)
Die Papitzer Lachen südlich von Schkeuditz sind ehemalige Lehmabbaugruben und nach deren Stilllegung zu wertvollen Stillgewässern geworden, die insbesondere für Amphibien eine wichtige Bedeutung haben: Wenn es draußen wärmer wird, verlassen Moorfrosch und Co. ihre Winterquartiere an Land und machen sich auf den Weg zu ihren Laichgewässer. Ein idealer Zeitpunkt also, um diese Tiere beobachten und hören zu können. Die Exkursion hält Wissenswertes zu Lebensweise und Lebensraum der Amphibien sowie artspezifische Informationen bereit.
kostenlose Veranstaltung, Anmeldung erforderlich unter 0341-86967550 oder

Veranstaltungsort Papitzer Lachen bei Schkeuditz
Veranstalter NABU Sachsen

27.04.201827.04.2018 | 15:30-18:00 Uhr | Info-Markt Lebendige Luppe: Was uns der Auwald verrät - Erkenntnisse aus einem urbanen Wald (Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung)
Ausstellung, Quiz, Info- & Bastelangebote sowie wissenschaftlicher Vortrag anlässlich der Auszeichnung als UN Dekade-Projekt Biologische Vielfalt Ab 15.30 Uhr halten die Projektmitarbeiter verschiedene Info-, Quiz- und Bastelangebote zu den durchgeführten und geplanten Baumaßnahmen in der Elster-Luppe-Aue, der wissenschaftlichen Begleitforschung sowie zum Umweltbildungsangebot im Projekt Lebendige Luppe bereit. Eine Ausstellung thematisiert die Leipziger und Schkeuditzer Fließgewässer, das Leipziger Gewässersystem im Wandel sowie den Auwald von Leipzig und Schkeuditz mit seinen Ökosystemleistungen. Zwei wissenschaftliche Vorträge widmen sich ersten Erkenntnissen aus natur- und sozialwissenschaftlicher Begleitforschung und runden die Veranstaltung ab.

Veranstaltungsort Aula der Volkshochschule Leipzig
Veranstalter NABU Sachsen

26.05.2018 | 11-14 Uhr | Radexkursion (Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung)
Bei dieser Tour kann man per Rad die hiesige Auenlandschaft entdecken und dabei etwas über den Auwald mit seinen Besonderheiten, die Ökosystemleistungen von Stadtnatur und Leipzigs Gewässergeschichte erfahren. Auch über die Fortschritte im Projekt Lebendige Luppe werden die Exkursionsleiterinnen berichten.
kostenlose Veranstaltung, Anmeldung erforderlich unter 0341-86967550 oder

Veranstalter NABU Sachsen

22.06.2018 | 18-0 Uhr | Lange Nacht der Wissenschaften (Öffentlichkeitsarbeit)
Die Leipziger Wissenschaftseinrichtungen öffnen an diesem Abend mit vielfältigen Angeboten ihre Türen. Am Projekt Lebendige Luppe sind auch WissenschaftlerInnen von Universität Leipzig und UFZ mit vielfältigen Untersuchungen im Projektgebiet beteiligt. Auszüge der Arbeiten werden bei der Langen Nacht der Wissenschaften an einem Infostand vorgestellt.


23.06.2018 | 10-17 Uhr | Stadtfest Schkeuditz (Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung)
Wir sind beim Schkeuditzer Stadtfest mit einem Informations- und Mitmachstand dabei: Wir berichten über den Projektfortschritt, den Auwald mit seinen Besonderheiten und halten Mitmachangebote zu den Themen Auwald und Wasser bereit.

Veranstalter Stadt Schkeuditz

24.06.2018 | 12-19 Uhr | Ökofete (Öffentlichkeitsarbeit)
Projektfortschritt, Auwald und Wasser - das sind die Themen an unserem Stand bei der diesjährigen Ökofete. Wir freuen uns auf interessante Gespräche!

Veranstaltungsort Anton-Bruckner-Allee im Clara-Zetkin-Park
Veranstalter Ökolöwe

25.08.2018 | 11:15-14:15 Uhr | Libellen - Akrobaten in Gewässernähe (Umweltbildung)
Erfahren Sie Wissenswertes über die faszinierende Welt der Libellen und beobachten Sie mit uns die funkelnden Luftakrobaten aus nächster Nähe. Wie vollzieht sich die Entwicklung vom Ei zur Larve unter Wasser bis hin zum flugfähigen Tier? Können Libellen stechen? Und was sind die Besonderheiten des Jagd- und Paarungsverhaltens? Es werden wichtige Vertreter benannt und die Vielfalt dieser Insektenordnung in unserem Auwald beleuchtet.
kostenlose Veranstaltung, Anmeldung erforderlich unter 0341-86967550 oder

Veranstaltungsort Papitzer Lachen bei Schkeuditz
Veranstalter NABU Sachsen

02.09.2018 | Schlossparkfest Lützschena (Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung)
Projektfortschritt, Auwald und Wasser - das sind die Themen an unserem Stand beim diesjährigen Schlossparkfest. Außerdem gibt es wieder Mitmachangebote für Kinder. Wir freuen uns auf interessante Gespräche!

Veranstaltungsort Schlosspark Lützschena
Veranstalter Auwaldstation Leipzig

05.09.2018 | Naturerlebnistag im Schulbiologiezentrum (Umweltbildung)
Umweltbildungsangebote zum Mitmachen

Veranstaltungsort Schulbiologiezentrum
Veranstalter Schulbiologiezentrum: http://www.schulbiologiezentrum-leipzig.de/

15.09.2018 | 11-14 Uhr | Radexkursion (Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung)
Eine Radtour durch die Leipziger Auenlandschaft, bei der der Auwald mit seinen Besonderheiten, die Gewässer und Ökosystemleistungen sowie das Projektgeschehen an verschiedenen Stationen erläutert werden.
kostenlose Veranstaltung, Anmeldung erforderlich unter 0341-86967550 oder

Veranstaltungsort Leipziger und Schkeuditzer Auwald
Veranstalter NABU Sachsen

24.10.2018 | 18-20 Uhr | Infoabend im Kontaktbüro (Bürgerabend - Öffentlichkeitsarbeit)
Neuigkeiten aus dem Projekt Lebendige Luppe
kostenlose Veranstaltung, Anmeldung erforderlich unter 0341-86967550 oder

Veranstaltungsort Kontaktbüro Lebendige Luppe, Michael-Kazmierczak-Stzr. 25, 04157 Leipzig
Veranstalter NABU Sachsen

Aktuelles
Projektteam zu Gast an der Donau
Über den Tellerrand geschaut: Dynamisierung der Donauauen zwischen Neuburg und Ingolstadt ...mehr
Die Papitzer Lachen zu Gast in Gohlis
Dia-Abend zu den Papitzer Lachen füllt das Kontaktbüro bis auf den letzten Platz ...mehr
Termin: 21.03.2018
Infoabend in Schkeuditz
weitere Beiträge >>
Newsletter abonnieren
gefördert durch
Kontakt
Kontaktbüro​ "Lebendige Luppe"
Michael-Kazmierczak-Str. 25
04157 Leipzig
Telefon: 0341 86967550
E-Mail:

Mo: 9–18 Uhr
Di–Do: 9–15 Uhr

Eingang über Coppistraße, neben Nr. 69
Stadt Schkeuditz Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH Universität Leipzig NABU Sachsen Stadt Leipzig, Amt für Stadtgrün und Gewässer Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt, Naturschutzfonds Bundesamt für Naturschutz Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit