Aktuelles
weitere Beiträge >>

Vorstellung der Ergebnisse des Pilotprojekts „Paußnitzflutung“

Broschüre zur Paußnitzflutung | Foto: Stadt Leipzig
Broschüre zur Paußnitzflutung | Foto: Stadt Leipzig

In der aktuellen Ausgabe der Leipzig Natour des Umweltinformationszentrums (UiZ) der Stadt Leipzig wird das von 1993 bis 2020 durchgeführte Pilotprojekt der „Paußnitzflutung“ zur Wiedervernässung des Leipziger Elster-Pleiße-Auwaldes vorgestellt. Aufgrund seiner Dauer von fast 30 Jahren und den gesammelten wissenschaftlichen Daten ist es von herausragender Bedeutung.

Durch die sogenannte „Paußnitzflutung“ wurde auf einer Fläche von 5 Hektar im Leipziger Auwald durch einen kontrollierten Rückstau eine kontinuierliche Zuführung von Wasser aus der Weißen Elster herbeigeführt. Die Auswirkungen dieser Flutung wurden regelmäßig wissenschaftlich erfasst. Ziel dieses Monitorings war es, Veränderungen von Flora und Fauna zu erkennen und dadurch eventuelle Optimierungen vornehmen zu können. In der vorliegenden Ausgabe werden die gewonnen Ergebnisse zusammengefasst.

Außerdem wird in der Ausgabe das Nachfolgeprojekt „Dynamische Aue“ vorgestellt. Denn aus den Erkenntnissen des Pilotprojekts wurde seit 2009/2010 das Vorhaben „Dynamische Aue“ entwickelt, bei dem die Überflutungen im Auwald an das Flutungsgeschehen der Weißen Elster gekoppelt und auf ca. 20 ha erweitert werden sollen, um auentypischere Verhältnisse zu schaffen und die biologische Vielfalt zu erhöhen.

Die Broschüre ist im Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig erhältlich. Mehr Informationen dazu und der Download ist auf der Homepage der Stadt Leipzig möglich.

Aktuelles
weitere Beiträge >>
Termine
alle Termine >>

Fachtagung Lebendige Luppe

Ausgezeichnetes Projekt

gefördert durch

Kontakt
Kontaktbüro Lebendige Luppe
Michael-Kazmierczak-Str. 25
04157 Leipzig
Telefon: 0341 86967550
E-Mail: info_at_Lebendige-Luppe.de
Mo: 9–18 Uhr
Di–Do: 9–15 Uhr
(Eingang über Coppistraße, neben Nr. 69)
Wenn wir nicht im Büro erreichbar sein sollten, sind wir in der Aue unterwegs. Bitte haben Sie Verständnis! Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail, wir melden uns bei Ihnen.