Aktuelles
weitere Beiträge >>

11. Auenökologischen Workshop beginnt diese Woche!

Der Zschampert zwischen Leipzig und Schkeuditz | Foto: Maria Vitzthum
Der Zschampert zwischen Leipzig und Schkeuditz | Foto: Maria Vitzthum

Am Donnerstag, den 24.03.22, und Freitag, 25.03.22 richtet die Abteilung Aquatische Ökologie der Universität Duisburg-Essen den 11. Auenökologischen Workshop in digitalem Format per Zoom aus.

Die Anmeldung ist bis 22.03.2022 hier möglich.

Auen sind aufgrund ihrer besonderen standörtlichen Gegebenheiten, der zahlreichen anthropogenen Überformungen sowie ihrer naturschutzfachlichen Bedeutung Gegenstand zahlreicher Forschungsprojekte. Im Hinblick auf den schlechten Zustand unserer Auen rückt zudem die Erfolgskontrolle von Renaturierungsmaßnahmen immer stärker in den Vordergrund.

Der Workshop ist als Forum gedacht, auf dem der Austausch zu Themen der Auenökologie zwischen auenökologisch interessierte Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen verschiedenster Institutionen intensiviert werden kann.

Aktuelles
weitere Beiträge >>
Termine
Die Exkursion ermöglicht faszinierende Einblicke in die Welt der Libellen in der ...
An diesem Abend wird über Neuigkeiten und Fortschritte innerhalb des Projektes Projekt ...
Exkursion durch die Burgaue mit Informationen über den Auwald, die Leipziger Gewässer, ...
alle Termine >>

Ausgezeichnetes Projekt

gefördert durch

Kontakt
Kontaktbüro Lebendige Luppe
Michael-Kazmierczak-Str. 25
04157 Leipzig
Telefon: 0341 86967550
E-Mail: info_at_Lebendige-Luppe.de
Mo: 9–18 Uhr
Di–Do: 9–15 Uhr
(Eingang über Coppistraße, neben Nr. 69)
Wenn wir nicht im Büro erreichbar sein sollten, sind wir in der Aue unterwegs. Bitte haben Sie Verständnis! Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail, wir melden uns bei Ihnen.